Buchrezension: „Was wirklich zählt! Mit Überzeugung führen“ von Gudrun Happich

Gudrun Happich Portrait– Wenn ich erst mal ganz oben bin, dann bin ich glücklich. –

– Wenn ich das Unternehmen verlasse, wird alles besser. –

– Ich drehe mich im Kreis, ich trete auf der Stelle. –

– Karriere, Geld, Ruhm – das habe ich alles. Aber mir ist die Leidenschaft verloren gegangen. –

– Ich habe nicht so gelebt, wie ich eigentlich wollte. –

Gudrun Happich vom Leistungsträger-blog

Viele Manager und Führungskräfte auf höchster Ebene kommen trotz beruflichem Erfolg an den Punkt, an dem die eigene Karriere hinterfragt wird und sich Unzufriedenheit breit macht. Sie fühlen sich unzufrieden, allein oder erschöpft, vielleicht stehen Sie sogar kurz vor einer kritischen Karriereentscheidung und kommen im letzten Moment ins Schleudern. Auf der Suche nach mehr Zufriedenheit und Erfüllung im Job bieten professionelle Coaching Strategien neue Perspektiven und helfen bei der (Neu)orientierung und Entscheidungsfindung.

Beruflichen Erfolg und persönliche Erfüllung als Führungskraft verwirklichen und neue Wege beschreiten – darum geht es in Gudrun Happichs neuem Buch mit dem Titel „Was wirklich zählt! Mit Überzeugung führen“.

Worum geht’s genau?

Im Happichs zweiten Buch „Was wirklich zählt!“ stehen konkrete Führungssituationen und die gängigen Fragen erfolgreicher Führungskräfte im Vordergrund. Wo möchte ich als Führungskraft hin? Wie treffe ich für mich selbst die richtige Entscheidung? Und wie löse ich dieses für mich wohl schwierigste Führungsproblem?

Ziel des Buches ist es, Führungskräften bei der beruflichen Orientierung zu helfen und dem Lösen komplexer ganz individueller Entscheidungssituationen zu unterstützen. Erfolg und Zufriedenheit können Hand in Hand gehen und schließen sich nicht gegenseitig aus – dies ist eine der Kernbotschaften von Happichs neuem Ratgeber.

Die eigenen Talente und Bedürfnisse ernst nehmen und auf Basis dessen die eigene berufliche Zukunft zu gestalten fällt vielen Führungskräften schwer – schließlich erfordert dies Kompromisse und lässt sich nicht immer problemlos mit den Aufgaben im Konzernalltag vereinen. Dass Leistung, Leidenschaft und Erfüllung eng verknüpft ist dabei eine wichtige Erkenntnis – Berufung ist eben mehr als nur ein Arbeitsplatz. Den richtigen Karriereweg findet nur derjenige, der seine Bedürfnisse ernst nimmt und sich willig auf die Suche begibt – auf dem Weg und bei der Umsetzung der eigenen Wünsche in der Praxis hilft Gudrun Happich mit ihrem Ratgeber.

Dass der Weg zu Zufriedenheit und Erfolg strukturell gestaltet werden kann ist und wie dieser Prozess aussehen kann ist Kernelement in „Was wirklich zählt!“

Die Zielgruppe – Leistungsträger & Führungskräfte

Zielgruppe des Ratgebers sind Manager und Führungskräfte, die etwas verändern wollen, Erfüllung suchen und überzeugend Führen wollen. Der Wunsch, beruflich nicht nur äußerlich erfolgreich, sondern auch zufrieden und erfüllt zu sein, steht dabei im Mittelpunkt des Veränderungsprozesses.

Gudrun Happich zeigt, dass Karriere und berufliche Erfüllung im Einklang stehen können – sofern der Leser bereit es, eigene Blockaden zu konfrontieren, Denkmuster zu verändern und seine berufliche Zukunft bewusst zu gestalten.

Der Aufbau

“Was wirklich zählt! Mit Überzeugung führen“ besteht aus 4 aufeinander aufbauenden Teilen, die den Leser gedanklich durch das gesamte Thema leiten:

Teil 1: Am Abgrund Erfolgreich und doch unzufrieden – wie kann das sein?

Teil 2: Die Entscheidung Wollen Sie Ihre Situation wirklich verändern? Warum das Commitment so wichtig ist.

Teil 3: Herausfinden, was wirklich zählt Was zählt wirklich? Wie Sie Ihre inneren Schätze aufdecken. Was genau ist Ihre Idealposition? Wie Sie Ihre Vision konkret machen.

Teil 4: Erreichen, was wirklich zählt Wie erreichen Sie Ihre Idealposition und wirkt sich Coaching langfristig tatsächlich aus? Wie eigene Bremsklötze aus dem Weg geräumt werden und wie rückblickend Coaching nachhaltig verändert.

Im Buch finden Leser viele außerdem zahlreiche Übungen, Tipps, ausführliche Beispiele von Klienten, die Happich als Führungskräften in ihrer Coaching Praxis begleitet und beraten hat sowie zahlreiche Zitate.

Wer ist Gudrun Happich – die Autorin

Gudrun Happich ist Diplom-Biologin, Führungskraft, Unternehmerin, Autorin und systemischer Coach. Sie hat zwölf Jahre als Führungskraft unter anderem als Teil der Geschäftsleitung gearbeitet und verfügt über viel Erfahrung in der Führungsebene.

Heute coacht die Autorin als Executive Business Coach Führungskräfte bezüglich ihrer beruflichen Möglichkeiten und leitet das „Galileo – Institut für Human Excellence“ seit rund 20 und unterstützt Leistungsträger in entscheidenden Lebenssituationen und in Krisensituationen. Das mehrfach ausgezeichneten bioSystemik®-Coaching-Konzept wurde eigens von Gudrun Happich entwickelt, es verbindet systemisches, naturwissenschaftliches und unternehmerisches Know-how und einem ganzheitlichen Coaching Ansatz. Mehr als 1.000 Leistungsträger in Unternehmen aller Branchen und Größen haben mit Gudrun Happichs Unterstützung zu mehr Zufriedenheit, Erfolg, Klarheit gefunden.

Falls Sie sich für „Was wirklich zählt!“ interessieren können Sie das Buch bei Amazon oder direkt beim Verlag bestellen. Weitere Informationen erhalten Sie unter info@galileo-institut.de.

Das Interview zum Buch mit Gudrun Happich:

Buchcover "Was wirklich zählt"360Kompakt: “Was hat sie bewegt, nach „Was wirklich zählt!: Leistung, Leidenschaft und Leichtigkeit für Top-Führungskräfte“ noch ein zweites Buch mit ähnlichem Charakter zu schreiben?”

Gudrun Happich: “Als Coach stellt man sich natürlich irgendwann die Frage, ob mein Coaching wirklich zielführend und vor allem nachhaltig ist. Das Feedback meiner Klienten auf mein Coaching ist super und darüber freue ich mich riesig – ich wollte es jedoch noch genauer wissen. Daraufhin habe ich Kontakt zu meinen Protagonisten aus dem ersten Buch aufgenommen und habe sie gefragt was der für sie wesentliche Schlüsselmoment im Coaching war und ob sie heute nochmal ein Coaching buchen würden. Also Fragen, die ich als Klient hätte, wenn ich überlegen würde ein Coaching zu buchen. Zwischen unserer Arbeit damals und jetzt liegen ja schon ein paar Jahre. Ihre Antworten finden Sie in meinem neuen Buch.”

 

360Kompakt: “Wie kann Ihr neues Buch „Was wirklich zählt! Mit Überzeugung führen” Führungskräfte auf den richtigen Weg bringen?”

Gudrun Happich: “Mein Buch ist sehr persönlich und es beinhaltet meine eigenen Erlebnisse als Führungskraft. Dazu  werden – neben dem Leitfaden wie ich zur idealen Position komme – 4 „reale“ Protagonisten auf Ihrem Weg begleitet. Mit all ihren Sorgen und Nöten, Irrwegen, Verwirrungen und Höhenflügen. Mein Buch beschreibt wie sie damit umgehen sowie ihren Weg finden und gehen. Das macht es viel persönlicher  und plastischer – eben wie ein Blick durch das Schlüsselloch. Ich denke, ich habe die gängigsten Problemfelder durch meine vier Hauptfiguren abgedeckt und der Leser findet sich darin wieder. Jedoch sollten wir nicht vergessen, dass jede Situation dabei immer individuell ist und auch so behandelt werden sollte – das ist mir sehr wichtig.
Nebenbei erhält der Leser einen Einblick in meine Coachingpraxis – denn auch meine Perspektive als Coach wird immer wieder erwähnt.

Ein weiterer absoluter Mehrwert ist, dass der Leser das Buch auch als Selbststudium durcharbeiten kann und darüber seinen eigenen idealen Platz findet und den Weg dahin geht.

Es gibt Checklisten – eher für den analytischen Leser – es gibt Visions- und Traumarbeiten – für den emotionalen und/oder visuellen Leser – es gibt Übungen, die man mit einer anderen Person machen kann. Für jeden ist etwas dabei, die auch ohne Coach umgesetzt werden können.

 

360Kompakt: “Gab es in Ihrer Praxis einen Klienten oder eine Story, die Sie besonders gefordert hat?”

Gudrun Happich: “Jeder Klient ist für mich einzigartig aufgrund seiner persönlichen Geschichte und seinem individuellen Engpass, der ihn bislang daran gehindert hat seinen Beruf mit Erfolg und vor allem Erfüllung zu leben. Somit gibt es nicht DIE eine Geschichte, sondern es ist für mich als Coach in jedem Moment spannend und herausfordernd.”

 

360Kompakt: “Was raten Sie Führungskräften, die vor einer schwierigen beruflichen Entscheidung stehen und nicht genau wissen, wo Sie anfangen sollen?”

Gudrun Happich:Zunächst sollten sie sich und die anstehende Entscheidung ernst nehmen und nicht zur Seite schieben oder darüber hinweg gehen. Fragen Sie sich: Was will ich wirklich? und dazu: Was brauche ich wirklich? Suchen Sie sich einen Austauschpartner – idealerweise jemanden, der solche Art Herausforderungen schon gemeistert hat und Sie als Person ernst nimmt.”

Ein Gedanke zu “Buchrezension: „Was wirklich zählt! Mit Überzeugung führen“ von Gudrun Happich

  1. Pingback: Buchrezension: „Was wirklich zählt! Mit Überzeugung führen“

Kommentar hinzufügen

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.