Lifestyle

So plant man eine moderne offene K├╝che mit Kochinsel

Stephan Park Von Stephan Park
Zuletzt bearbeitet am:

Die meisten Hobbyk├Âche w├╝nschen sich eine moderne offene K├╝che mit Kochinsel. Man kann ihnen diesen Wunsch nicht ver├╝beln, denn solche Designk├╝chen sehen gut aus und bieten viel Platz f├╝r einen Kochabend mit der ganzen Familie. Offene K├╝chen mit Kochinsel machen das Kochen zu einem echten Erlebnis. Die K├╝che stellt oft den Lebensmittelpunkt in einer Familie dar. Hier kommen alle Familienmitglieder zusammen und tauschen sich ├╝ber ihre Gedanken und Gef├╝hle aus. Noch viel st├Ąrker wird der Familienzusammenhalt, wenn man gemeinsam die Mahlzeiten zubereiten kann.

Doch worauf muss man achten, wenn man eine moderne offene K├╝che mit Kochinsel planen m├Âchte? Hier erf├Ąhrt man, welche Materialien sich am besten eignen, welche Kosten auf die Familie zukommt und worauf man bei der Planung einer solchen K├╝che achten muss.

Worauf muss man achten, wenn man eine Kochinsel plant?

Wer sich den Traum von einer K├╝che mit Kochinsel erf├╝llen m├Âchte, der muss bei der Planung einiges ber├╝cksichtigen. Das Wichtigste bei der Planung einer solchen K├╝che ist die vorhandene Raumgr├Â├če. Diese bestimmt n├Ąmlich im Endeffekt, was sich alles realisieren l├Ąsst. In der Regel gilt: Je gr├Â├čer die K├╝che ist, desto besser l├Ąsst sich eine offene K├╝che mit Kochinsel umsetzen. Allerdings sollte man sich von dieser Information nicht direkt abschrecken lassen, denn laut vieler Experten reichen bereits 15 Quadratmeter aus, um dieses Vorhaben umzusetzen. Danach sollte man sich ├╝ber die Nutzung der K├╝che Gedanken machen. Was soll man auf der Kochinsel alles erledigen k├Ânnen? Soll die Kochinsel lediglich zum Schneiden und Abwiegen benutzt werden oder m├Âchte man die Kochinsel auch als Kochfeld nutzen? In diesem Fall m├╝ssen eventuell die Anschl├╝sse und Leitungen umgelegt werden und dies ist oft mit hohen Kosten verbunden.

Wer an der Kochinsel auch noch sitzen mag, der sollte auf einer Seite eine Theke einplanen. Ebenso muss man die Ma├če der Kochinsel planen. Schlie├člich hat man als vierk├Âpfige Familie andere Platzbed├╝rfnisse als ein Zwei-Personen-Haushalt. Allerdings sollte eine Kochinsel nicht unter 120 Zentimeter sein. Mehr als f├╝nf Meter kommen nicht infrage. Schlie├člich erschweren sich dadurch unn├Âtig die Arbeitsl├Ąufe. Ein weiterer Aspekt, der bei der K├╝chenplanung ber├╝cksichtigt werden sollte, sind die Abst├Ąnde zwischen den K├╝chenm├Âbeln. Ein Mindestabstand von 120 Zentimetern wird dringend empfohlen. Noch besser w├Ąre allerdings ein Abstand von 150 Zentimetern. So kann man sich uneingeschr├Ąnkt bewegen, ohne die Schr├Ąnke und Schubladen direkt schlie├čen zu m├╝ssen.

Wer noch mehr Stauraum ben├Âtigt, der sollte sich zudem Sockel anschaffen. Kombiniert man die Sockel mit einem etwas h├Âheren Korpus, steht einem eine zus├Ątzliche Schubladenreihe zur Verf├╝gung. Die Sockel k├Ânnen aus Edelstahl bestehen. Dies verleiht der K├╝che einen eleganten und leichten Touch.

Diese Arbeitsplatten eignen sich f├╝r offene K├╝chen mit Kochinsel

Sowohl Beschaffenheit als auchAussehen der Arbeitsplatte pr├Ągen das Gesamtbild der K├╝che. Das gilt nat├╝rlich auch f├╝r die Kochinsel. Demnach sind einige Materialien f├╝r die Arbeitsplatte beliebter als andere. Naturstein ist besonders hochwertig, allerdings auch nicht ganz billig. Unter klassischem Naturstein versteht man unter anderem Marmor, Granit und Schiefer. Wer sich f├╝r Holz entscheidet, bringt Nat├╝rlichkeit in die K├╝che. Jedoch sollte man nie direkt auf einer Arbeitsfl├Ąche mit Holz schneiden. Ebenso schaden hei├če T├Âpfe und Pfannen der Arbeitsplatte aus Holz. Auch Quarzkomposite werden h├Ąufig in der K├╝che als Arbeitsplatte verwendet. Diese sind ├Ąu├čerst kratzbest├Ąndig.

Die gr├Â├čte Schw├Ąche der Quarzkomposite ist Hitze. Kunststoff kann ebenfalls als Arbeitsplatte auf einer Kochinsel verwendet werden. Kunststoff ist besonders kosteng├╝nstig und pflegeleicht. Hinzu kommt, dass man die Wahl aus verschiedenen Dekoren hat. Wer in seiner neuen K├╝che Keramik als Arbeitsplatte verwendet, hat sich f├╝r ein unverw├╝stliches Material entschieden. Keramik ist n├Ąmlich besonders wasserundurchl├Ąssig, recyclingf├Ąhig, hitzebest├Ąndig, kratzfest und unempfindlich. Der gro├če Nachteil von Keramik ist, dass es im Verh├Ąltnis zu den anderen Materialien sehr teuer ist. Auch Edelstahl wird in K├╝chen mit Kochinsel verwendet.

Edelstahl ist vor allem hitzebest├Ąndig und hygienisch. Nicht umsonst werden Arbeitsplatten aus Edelstahl h├Ąufig in Gro├čk├╝chen verwendet. Allerdings ist Edelstahl besonders schnell anf├Ąllig f├╝r Kratzer und Flecken. Demnach nutzen nur wenige Privathaushalte eine K├╝che aus Edelstahl.

Kosten f├╝r eine K├╝che mit Kochinsel

Wie hoch die Kosten f├╝r eine offene K├╝che mit Kochinsel werden, kann nicht genau gesagt werden. Schlie├člich tragen die Materialien und auch die Gr├Â├če einer K├╝che zu den Kosten bei. Da vor allem Inselk├╝chen f├╝r Individualit├Ąt und Extravaganz stehen, sind diese nicht ganz g├╝nstig. Man kann sagen: Je gr├Â├čer die Kochinsel ist, desto h├Âher sind auch die Kosten f├╝r eine offene K├╝che mit Kochinsel. Doch auch die Sonderw├╝nsche sowie die Anzahl der Schr├Ąnke und der K├╝chenger├Ąte tragen zu der H├Âhe der Kosten bei. Fakt ist jedoch, dass sich bereits ab 4.000 Euro eine K├╝che mit Kochinsel realisieren l├Ąsst. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt.

Harmonische K├╝che schaffen mit den passenden Elementen

Eine offene K├╝che mit Kochinsel bietet enorm viel Stauraum und unz├Ąhlige M├Âglichkeiten f├╝r ein individuelles Design. Wichtig ist, dass die Kochinsel und die K├╝che eine harmonische Einheit bilden. Wer sich f├╝r eine Kochinsel mit Sp├╝le entscheidet, verleiht seiner K├╝che ein gro├čartiges Flair. Zudem kann man mit einer Kochinsel einen Esstisch ersetzen, indem man eine Art Tresen kreiert. Entscheidet man sich zus├Ątzlich f├╝r smarte K├╝chenger├Ąte, lassen sich diese perfekt mit dem Smartphone kontrollieren.

Autorenfoto
Stephan Park
Stephan ist bekannt f├╝r seine kreative und innovative Herangehensweise an Mode und Lifestyle und hat sich einen Ruf als Experte f├╝r Modetrends und Styling aufgebaut. Er hat auch mehrere B├╝cher ver├Âffentlicht und ist oft in den Medien als Experte f├╝r Mode und Lifestyle zu sehen. In seiner Freizeit hat Stephan eine Leidenschaft f├╝r Reisen und Kultur. Er genie├čt es, neue Orte und Kulturen zu entdecken und sammelt gerne Inspirationen f├╝r seine Arbeit in der Modebranche. Er ist auch ein begeisterter Fotograf und verbringt gerne Zeit damit, die Sch├Ânheit der Natur und der St├Ądte einzufangen.

Schreibe einen Kommentar