Skip to main content
Categories
Marketing

Steigerung des GeschÀfts mit einer lokalen Festnetznummer auf dem Handy

Als Unternehmerin oder Unternehmer ist es toll, wenn du die Freiheit und FlexibilitĂ€t hast, von ĂŒberall aus zu arbeiten. Da kommt eine Festnetznummer auf dem Handy gerade recht!

Die mobile Revolution hat die Art und Weise, wie wir unser Leben leben, völlig verĂ€ndert. Als ehrgeiziger Unternehmer willst du dir keine Verkaufschancen entgehen lassen – aber je aktiver du wirst, desto schwieriger ist es, dieses Ziel zu erreichen. Schließlich kannst du dich nicht an das Festnetz „ketten“. Und nur ĂŒber deine Handynummer zu arbeiten? Das sieht viel weniger professionell aus


Aber was wĂ€re, wenn es einen einfacheren Weg gĂ€be? Einen, der es dir ermöglicht, von ĂŒberall aus zu arbeiten und nur deine Handynummer zu benutzen.

Die Lösung? Festnetznummer auf dem Handy

Eine Festnetznummer auf dem Handy ist ein Telefonanschluss, der nicht an einen bestimmten Ort gebunden ist, d.h. du kannst deine geschĂ€ftlichen Anrufe von ĂŒberall aus entgegennehmen. Es spielt keine Rolle, ob du im BĂŒro, zu Hause oder außerhalb der Stadt bist; solange du dein Telefon dabei hast, verpasst du keinen Anruf.

Eine mobile Festnetznummer hat mehrere Vorteile. Wenn potenzielle Kunden eine Festnetznummer sehen, wissen sie, dass es sich um einen echten GeschĂ€ftskontakt handelt und dein Unternehmen gewinnt sofort ein professionelleres Image. Mit einer Festnetznummer können die Kunden dich außerdem leicht erreichen, was direkt zu mehr Umsatz fĂŒhren kann.

Wenn du als Unternehmer nach einer erschwinglichen und praktischen Lösung suchst, die dich professioneller aussehen lĂ€sst und deinen Kundenservice verbessert, ist eine 032er Festnetznummer oder GebĂŒhrenfreie 0800 Nummer die Lösung. In diesem Artikel werden wir die vielen Vorteile einer Festnetznummer auf deinem Handy besprechen.

ProfessionalitÀt

Wie bereits erwĂ€hnt, verleiht eine Festnetznummer auf deinem Handy dem Image deines Unternehmens ProfessionalitĂ€t und kann dir helfen, mehr Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen. Der Grund dafĂŒr ist, dass eine Festnetznummer zeigt, dass du ein seriöses Unternehmen bist, was das Vertrauen der Kunden stĂ€rken und zu mehr Umsatz fĂŒhren kann.

Deine Kunden können dich immer erreichen

Außerdem gibt eine Festnetznummer deinen Kunden ein GefĂŒhl von Vertrauen und Sicherheit. Sie wissen, dass sie dich immer erreichen können, egal, wo du bist oder wie spĂ€t es ist. Mit einer Festnetznummer können sie immer die gleiche Nummer anrufen, auch wenn du nicht im BĂŒro oder unterwegs bist. Das macht es wahrscheinlicher, dass sie mit dir GeschĂ€fte machen, weil sie wissen, dass sie dich jederzeit und ĂŒberall erreichen können, wenn sie es brauchen. Das fĂŒhrt letztendlich zu mehr Umsatz und besserem Kundenservice.

GeschÀftliches und Privates getrennt halten

Eine Festnetznummer kann dir helfen, dein Privatleben und dein GeschĂ€ftsleben zu trennen. Das kann ein großer Vorteil sein, wenn du dein Berufs- und Privatleben gut vereinbaren willst.

Statistiken

Als Unternehmer/in sind Statistiken wichtig, um zu verstehen, wie dein Unternehmen lĂ€uft. Wenn du Statistiken fĂŒhrst, kannst du sehen, was funktioniert und was nicht, und entsprechend Änderungen vornehmen.

Es gibt viele verschiedene Kennzahlen, die du verfolgen kannst, aber einige der wichtigsten sind Anrufvolumen, Konversionsrate und durchschnittliche Anrufdauer. Wenn du diese Kennzahlen verfolgst, kannst du dir ein klares Bild von der Leistung deines Unternehmens machen und Änderungen vornehmen, um deine Leistung zu verbessern.

Du kannst nicht nur deine eigenen Statistiken verfolgen, sondern auch die Daten deiner Anrufe in Echtzeit einsehen. So kannst du nĂŒtzliche Tipps entdecken, wie du deine Marketingmaßnahmen verbessern kannst.

Weiterleitung

Eine virtuelle Nummer ist eine Rufweiterleitungsnummer, die du fĂŒr dein Unternehmen nutzen kannst. Du kannst sie so einrichten, dass Anrufe an dein Handy, VOIP oder herkömmliches Telefon weitergeleitet werden. Du kannst die Weiterleitungsnummer jederzeit Ă€ndern, und du kannst deine Nummer auch einfach an einen anderen Nutzer weiterleiten. Auf diese Weise kannst du ein Mini-Callcenter einrichten, so dass jeder deine Telefonnummer beantworten kann.

Virtuelle Nummern sind eine gute Möglichkeit, ein professionelles Telefonsystem fĂŒr dein Unternehmen einzurichten, ohne dass du in viel Hardware investieren musst.

Willst du dein Unternehmen erweitern, sobald es etabliert ist, z.B. mit mehr Mitarbeitern? Oder ein Desktop-VoIP-GerĂ€t? Es ist einfach zu erweitern und zu verbessern: Du kannst jederzeit weitere Nutzer hinzufĂŒgen. Da du die Weiterleitungsnummer jederzeit Ă€ndern kannst, ist es einfach, dein GeschĂ€ftstelefonsystem auf dem neuesten Stand zu halten.

Alles von einem zentralen Punkt aus

Eine Festnetznummer stellt auch sicher, dass alle Kundenanfragen ĂŒber eine zentrale Stelle laufen, was es einfacher macht, Kundendienstprobleme zu verfolgen und zu verwalten.

Feste Nummern geben den Kunden ein GefĂŒhl von Sicherheit und Vertrauen. Sie wissen, dass sie dich immer erreichen können, egal wo sie sind, und das ist beruhigend. Außerdem haben Untersuchungen gezeigt, dass Menschen eher bereit sind, Unternehmen mit Festnetznummern anzurufen als solche ohne. Es ist möglich, grundsĂ€tzlich alle deutschen Festnetznummern zu aktivieren, zum Beispiel eine Berliner 030 Nummer und so weiter.

Eine Festnetznummer gibt jedem Unternehmen ein GefĂŒhl von StabilitĂ€t und ZuverlĂ€ssigkeit – zwei sehr wĂŒnschenswerte Eigenschaften. Wenn du nach einer Möglichkeit suchst, deinen Kunden ein GefĂŒhl der Sicherheit zu geben und ihnen das GefĂŒhl zu geben, mit dir GeschĂ€fte zu machen, solltest du den Kauf einer Festnetznummer fĂŒr dein Handy in Betracht ziehen.